Overleaf dateien herunterladen

Ich habe bereits 60 Dateien in Overleaf in meinem Projekt erreicht, das ist die Grenze. Kann ich auf einer anderen Plattform online oder ofline exportieren und arbeiten, ohne Sunbscribing zu bezahlten Overleaf? Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob ich unbegrenzte Nr von Dateien haben werde, wenn ich sie abonniee. Es ist nicht in den bezahlten Plan von overleaf gesetzt. (Haftungsausschluss: Ich bin Support-Mitarbeiter bei Overleaf. Wenn diese Frage/Antwort für TeX.SX unappropariat ist, könnte ein Administrator diese löschen und ähnliche Fragen an Kontakt support@overleaf.com richten?) Für offizielle Journalvorlagen auf Overleaf, die eine angepasste Option “An Journal senden” in der oberen Leiste haben (wie in der Abbildung oben für die OSA gezeigt), wenn dieses Übermittlungsmodal eine Download-Zip-Option enthält, wird festgelegt, dass automatisch der entsprechende Satz von Dateien heruntergeladen wird, die für diesen Herausgeber erforderlich sind. Einige Journale verlangen, dass die .bbl-Datei (eine Hilfsdatei, die die formatierten Bibliographiedaten enthält) in Denebeiträgen enthalten ist. Auf Overleaf werden die .bbl- und andere Hilfsdateien, die während der Kompilierung erstellt wurden, “zwischengespeichert” und können über das Dropdown-Menü Andere Protokolle und Dateien aufgerufen werden. Sie können dazu gelangen, indem Sie auf das Dateisymbol neben Neukompilieren klicken. Overleaf v1 wurde am 8. Januar 2019 ausgemustert.

Sie können Ihre Projektdateien weiterhin exportieren oder herunterladen, indem Sie auf das Menüsymbol Overleaf über dem Dateilistenfenster im v2-Editor und dann auf “Download > Source” klicken. “Download as zip” gab es in meinem Fall (2018/10/27) nicht in der Projektansicht. Wenn Sie jedoch nach oben gehen: Haben Sie bedenken, Ihre Projektstruktur zu teilen? Haben Sie viele Bilder und/oder Dateien? Es gibt Möglichkeiten, die hacky Anzahl von Dateien zu reduzieren, wie alle Ihre Bilder in ein pdf zu machen und dann sie eins nach dem anderen, etc … Die Projektdateien werden nun in einer ausziehbaren ZIP-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen. Danach und je nach Webbrowser öffnet sich ein Fenster, um die Datei zu öffnen, sie in Ihrem Ordner Downloads zu speichern oder einen anderen Speicherort für die heruntergeladene Datei auszuwählen. Sofern Sie keinen anderen Namen eingeben, hat die heruntergeladene PDF-Datei denselben Namen wie Ihr Projekt. Sie können die .bbl-Datei auch separat herunterladen. Klicken Sie auf das Symbol “Logs and output files” neben “Recompile”, dann scrollen Sie nach unten. Klicken Sie dann auf “Sonstige Protokolle & Ausgabedateien”; Sie können dann die .bbl-Datei herunterladen. Wenn Sie Ihr V1-Projekt herunterladen möchten, können Sie unten im Dateilistenfenster auf die Schaltfläche “Als ZIP herunterladen” klicken. Sie können das Projekt auch git-klonen, wenn Sie es vorziehen.

Sie können Ihre fertige PDF aus dem linken Menü wie oben herunterladen, indem Sie auf PDF klicken.